TÜRKEI     *     Almanya     *    Turkiye     *     Deutschland

You can't start the next chapter of your life if you keep re-reading the last one.

Nothing in the world is more dangerous than sincere ignorance and conscientious stupidity.

Martin Luther King

 

 


SWR  N A C H T C A F E   Baden-Baden 09.12.2016

bei dem Michael Steinbrecher, ein hervorragener Moderator mit viel Empathie, uns das Gefühl gab, ganz entspannt im "Wohnzimmer" zu sitzen.

 

Ein wunderbarer Abend mit netten Gästen und  hochinteressanten, traurigen und spannenden Geschichten zum Thema: Pulverfass Familie

 

Kommentare: 4
  • #4

    R. Kettler (Dienstag, 13 Dezember 2016 14:46)

    Guten Tag liebe Frau Adams
    Das Nachtcafe war so spannend. Auch Ihre Geschichte hat mich sehr betroffen, da ich ähnliches erlebe. Schrecklich. Deshalb kann ich Ihre Geschichte sehr nachvollziehen. Und man kennt Ihren Sohn ja aus dem Fernsehen. Dort tritt er ziemlich arrogant und sehr kaltschnäuzig auf. Entschuldigen Sie bitte meine Kritik. Ich wünsche Ihnen ein wunderschönes Weihnachtsfest, auch ohne Kinder. Bleiben Sie gesund und schreiben weiter so lustige Bücher. Regine Kettler

  • #3

    E. Nonnenmacher (Samstag, 10 Dezember 2016 14:34)

    Guten Tag Frau Adams

    Gestern habe ich Sie im Nachtcafe gesehen. Ich kenne John. Schade, sehr schade. Ich kann mir Ihre Situation sehr gut vorstellen. Wer ist er? Was will er sein? Das ist nicht schön. Ihnen viel Gesundheit und lassen Sie den Kopf nicht hängen. Viele Menschen fühlen mit Ihnen.
    Freundliche Grüße
    Elisabeth Nonnenmacher

  • #2

    JAN (Samstag, 03 Dezember 2016 17:13)

    HI MOLLY

    SEI GEGRÜSST. BIN WIE IMMER UNTERWEGS. ICH WÜNSCHE DIR VIEL ERFOLG UND VOR ALLEN DINGEN GESUNDHEIT. DU HAST DICH SEHR VERÄNDERT. DAS GEFÄLLT MIR. ICH HOFFE DOCH, DASS DU SCHREIBST....HAST DU VERSPROCHEN. SEE YOU

  • #1

    Irene (Sonntag, 27 November 2016 11:10)

    Es wurde ja auch Zeit. Schön, dass du wieder da bist. Solltest an der Seite noch ein bisschen herumfeilen. Aber es wird gut, wie immer!

    Ganz liebe Grüße aus Köln

    "Irensche"